Produktsuche

Produkte

Taconic bietet eine Produktpalette von PTFE beschichteten Glasgeweben, Selbstklebende TAC-Tapes, Silikon beschichteten Glasgeweben und vieles mehr; speziell entwickelte Produkte für Ihre Anwendungen.

Produktübersicht

Anwendungen

Unsere Produkte finden in endlos variierten Einsatzgebieten ihre Anwendungen. Wir entwickeln spezifische Produkte nach Ihren Anforderungen...

Anwendungen & Einsatzgebiete

Architektur & Membrandachfertigung

Seit Beginn an werden bei Taconic PTFE beschichtete Glasgewebe gefertigt, die für einzigartige innovative Membran – Dachkonstruktion in der Architektur ihren Einsatz finden.

Mit der Erfahrung von über 40 Jahren in der PTFE Beschichtung  wird
Solus ®  Architekturgewebe  aus PTFE beschichtetem Glasgewebe produziert.  Das Fluorpolymer PTFE ist die beste Beschichtungsmethode und erlaubt den Architekten ein riesiges Innovationspotential bei der Konstruktion von Form und Design. Die

„weiche Form“  der Dachkonstruktion ermöglicht starke Gegensätze zu den üblichen Standardformen anderer Baumaterialien.

Dachkonstruktionen aus Solus ® Architekturgewebe sind reißfest, schön und langlebig. Sie benötigen sehr wenig Pflege und ihre Lebenszeit ist über 25 Jahre.

Taconic´s PTFE beschichtete Architekturgewebe sind leichtgewichtig, praktisch, nicht entflammbar und somit eine hervorragende Alternative zu den traditionellen Baumaterialien. Architektonische Anwendung finden sie durch ihre Temperaturbeständigkeit und glatte wasserabweisenden Oberfläche  in Dach- und Fenstersysteme, Schutzdächer in Galerien, als freistehende Dach- und Unterstellkonstruktionen, oder im Innenbereich als Schatten- oder Verdunkelungsvorhänge.

Die bekannten Projekte mit Solus ® Architekturgewebe sind u.a.: Piligrim`s Accomodiation Projekt in Mekka Saudi Arabien, Baby Dome in London, England, Kimie Markt Arkaden, Gyodong Markt  und in der Guri Kirche in Korea.

Solus ® mehrschichtige Architekturgewebe besitzen einzigartige Produkteigenschaften:

• Leichtgewichtig – nur ein Teil von traditionellen Baumaterialien
• Reißfest – Glas ist einer der stärksten Textilfaser und hat eine höhere Reißfestigkeit als Stahldraht im gleichen Durchmesser
• Flexibel – im Gegensatz zu den meist starren Baumaterialien kann Solus ® Architekturgewebe dank der Flexibilität in dynamischen kurvenförmigen Verlauf gespannt werden.
• Transluzenz – erzeugt eine sanfte Verbreitung des Lichts, welches gleichmäßig im Innenraum verteilt wird.
• Pflegeleicht – Ein Minimum an Reinigungsaufwand, da die PTFE Beschichtung durch natürlich Regen praktisch selbstreinigend ist.
• Beständige Oberfläche – Resistent gegen Pilzbefall oder „sauren Regen“
• Verschweißbar – Einzelne Bahnen werden zusammengeschweißt, um eine große monolithische Dachfläche zu entwerfen. Die Stärke der Schweißnaht ist hierbei größer als das Produkt selbst.
• Lange Lebenszeit – Die Werte verschlechtern sich im Laufe der Jahre nur geringfügig. Mittlerweile sprechen Architekten von Lebensdauer bis zu 25 Jahren.
• Brandverhalten – Solus ® Gewebe entsprechen der Brandklasse A

Topcoat:

Die oberste Deckschicht des Gewebes besteht aus dem Fluorpolymer FEP, was den Pilzbefall verhindert und die Verschweißung der Bahnen ermöglicht.

PTFE & Additive

Jeder Beschichtungsvorgang wird mit PTFE Dispersion und entsprechenden Additive durchgeführt. Diese Dispersion hat einzigartige Eigenschaften: Beständig gegen sehr aggressiven Chemikalien, sehr niedriger Reibungskoeffizient, hervorragende anti Haft Eigenschaften, nicht entflammbar, dielektrisch, alterungsbeständig, UV- und feuchtigkeitsbeständig. Diese Schichten von PTFE bieten einen langfristigen Schutz gegen alle Umwelteinflüsse. Unterschiedliche Additive erweitern die Palette um höhere Abriebstärke, verbesserte Lichtdurchlässigkeit oder auch bei der Gestaltung spezifischer Farbnuancen.

Basisbeschichtung

Die Basisbeschichtung ist die wichtigste in diesem Prozess. In diesem Beschichtungsvorgang erfolgt die Verankerung zwischen PTFE und dem Glasgewebe, wo sich dann die weiteren Beschichtungsvorgänge auf die Basisbeschichtung auflegen. Außerdem bestimmt die Basisbeschichtung die Flexibilität des fertigen Gewebes. Je nach gewünschten Eigenschaften können verschiedene Rezepturen angewendet werden.

Glasgewebe

Das Glasgewebe ist das Skelett von dem Verbundstoff und stellt mechanische Eigenschaften für das beschichtete Endprodukt bereit. Glasgewebe haben sehr interessante Eigenschaften:

• Extrem reißfest – Glas ist eines der stärksten Textilfasern, es hat eine größere spezifische Spannkraft als Stahldraht mit gleichem Durchmesser und dabei ein viel niedrigeres Gewicht.

• Formbeständig – Glas hat eine niedrige Dehnung unter Last, normalerweise etwa 3 % und weniger. Glasfaserprodukte haben ausgezeichnete Formbeständigkeit unter verschiedenen Witterungsbedingungen.

• Temperaturbeständig – Glasgewebe haben eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit im Zusammenhang eines niedrigen Kostenfaktors. Gegenüber Raumtemperatur  haben sie immer noch eine 50% ige Reißfestigkeit  bei 700°F ( 371°C), 25% bei 900°F ( 482°C)  einen Erweichungspunkt  bei 1555°F ( 846°C) und der Schmelzpunkt liegt bei 2075°F ( 1121°C.

• Nicht entflammbar – In der Zusammensetzung der anorganischen Materialien ist Glasfaser nicht brennbar und somit einsetzbar, wo feuerresistente Materialien benutzt werden müssen.

• Gute Chemikalienbeständigkeit – Wie das Produkt Glas selbst, ist Glasgewebe resistent gegen die meisten Chemikalien

• Alterungsbeständig – Als inertes Material ist Glasgewebe gegen UV Strahlen, Pilz- und Bakterienbefall.

Für das Weben des Architektur Glasgewebes wird eine spezielle Glasfaser eingesetzt, die in großen dehnbaren  Strukturen verwendet werden kann. Nur ganz wenige Firmen haben Zugang zu dieser „3 micron“ Faser um so ein Qualitätslevel wie bei Taconic zu erzielen. Dieser Typ von Faser bietet eine große Flexibilität und zugleich eine hohe Reißfestigkeit. Abhängig von dem Projekt können verschiedene Webarten angeboten werden.

Bitte kontaktieren Sie uns um weitere Details über letzte Projekte zu erfahren oder informieren Sie uns über ihre Anforderungen zukünftiger Projekte.

Solus 400 SW L
Standard Breite (m)
Nennstärke
Gewicht / g/m2
PTFE Gehalt
1.5m
0.220mm
400
48
Sie müssen sich einloggen.
Klick hier zum einloggen oder registrieren
Solus 500 SG L
Standard Breite (m)
Nennstärke
Gewicht / g/m2
PTFE Gehalt
1.5m
0.300mm
500
42
Sie müssen sich einloggen.
Klick hier zum einloggen oder registrieren
Solus / Tacsol 1300
Standard Breite (m)
Nennstärke
Gewicht / g/m2
PTFE Gehalt
2.5m
0.650mm
1335
61
Sie müssen sich einloggen.
Klick hier zum einloggen oder registrieren